Göttin Aphrodite

(ehem. Letitzia)

Göttin Aphrodite

Direktkontakt:
Telefon: +49 151 25755008

Email an Göttin Aphrodite

Anwesenheit Penthouse:
08.03., 09.03.,,

05.04., 06.04.., 10.05., 11.05., , 16.06., 19.06.,, 25.07., 26.07.,, 28.08., 29.08.,

Mein Fetisch ist die Psyche des Menschen.

Dominant zu sein bedeutet nicht jemanden zu etwas zu zwingen. Dominant zu sein bedeutet, jemanden dazu zu bringen, dass er sich wünscht gezwungen zu werden.
Im ruhigen Ton und erotischer Stimme beherrsche ich dich, in jeder Art von Dirty Talk, Rollenspiel, bis hin zum Mindfuck.

Ich liebe es mich an deiner Grenze zu bewegen und dir immer noch ein bisschen mehr abzuverlangen.
Auch als Anfänger bist du mir willkommen. Ich leite dich soft und vielfältig an, denn ich weiß ja – dank des Verräters zwischen deinen Beinen -, wie weit ich gehen kann und was genau deine Lust fördert.

Ich bin eine authentische, facettenreiche und vielfältige Domina. Zudem finde ich Zugang zu vielen Praktiken und Fetischen. Schlussendlich steht für mich immer der Kern deiner Sehnsucht im Zentrum. Ich weiss, was dich kickt und so mache ich mit dir was ich will. Wir kommen in unseren gemeinsamen Flow und genau das ist es wiederum, was mich befriedigt.

Mich auf ein Thema dauerhaft zu spezialisieren wäre mir zu wenig, ich will mehr erleben.
Meine Füße sind eine erogene Zone, ich könnte sie dir stundenlang in den Mund stecken und genieße es sie verwöhnen zu lassen. Meine Füße sind sehr wohlgeformt und gepflegt, mit strengen Gerüchen kann ich nicht dienen.

Jeder Mensch vereint beide Geschlechter in sich, jedoch kommt für Männer die feminine Seite oft zu kurz. Leidenschaftlich gern öffne ich die Büchse der Pandora und lebe diese Seite intensiv mit dir aus.

Als Perfektionistin ist es für mich selbstverständlich, dass mein NS ausreichend und mild zur Verfügung steht. Eine niemals versiegende Naturquelle, für meine Sklaven.
CBT und Nipple Torture bereiten mir viel Freude, was man mir wohl auch ansieht; meine Sklaven berichten mir dass ich dabei durchgängig lächle. Bei intensiveren Schmerzimpulsen halte ich gern Blickkontakt, um auch keine deiner Regungen zu verpassen.

Anal ist mit der Zeit ein Spezialgebiet von mir geworden. In dem Bewusstsein dass mein Anfang soft sein muss, um Vertrauen aufzubauen und dir dabei zu helfen dich zu entspannen, wird es mit der Zeit immer intensiver. Immer jedoch mit dem nötigen Feingefühl. Anale Praktiken mag ich besonders, weil ich in dir bin und es spätestens ab diesem Moment keine Geheimnisse vor mir gibt.

Ich bevorzuge grundsätzlich devote Männer und Masochisten.
Am besten bin ich per What's app, SMS und E-Mail erreichbar. Anrufer mit unterdrückter Nummer nehme ich meistens nicht an. Aus Diskretion rufe ich nicht zurück, es sei denn ihr schreibt mir, dass ich zurückrufen kann. Im Zweifel bitte häufiger probieren.

 


Göttin Aphrodite besitzt folgende Vorlieben:

  • Storytelling
  • Rollenspiele sämtlicher Art
  • Dirty Talk
  • erotische berührbare Dominanz
  • Analbehandlungen bei dir
  • Prostatamassage
  • Zw.-Entsamung
  • Dilatoren
  • Strom
  • Flagllation (auspeitschen)
  • Fixierungen
  • NS aktiv
  • Feminisierung
  • TV-Ausbildung
  • Latex-Erziehung
  • Gummi-Massage
  • Facesitting
  • Fuß-, High-Heel-, Nylon-Erotik
  • Ball-busting
  • CBT
  • Nipple torture
  • spitting
  • tease and Denial
  • erfahrene Klinikerin

Tabu: OV, GV, Praktiken die deiner Gesundheit dauerhaft schaden


Weitere Damen im Bizarr Erotik Studio Elegance

Galerie