English

Meine nymphomane Sklavin - Teil 1

Meine nymphomane Sklavin - Teil 1 | von Autor Bizarrlady Pamela | Bizarrstudio Elegance Blog
Meine nymphomane Sklavin - Teil 1 - Foto Nr. 1 Meine nymphomane Sklavin - Teil 1 - Foto Nr. 2 Meine nymphomane Sklavin - Teil 1 - Foto Nr. 3 Meine nymphomane Sklavin - Teil 1 - Foto Nr. 4

Endlich Wochenende! Jetzt ist es wieder an der Zeit in meine bizarre Welt abzutauchen.
Ich stehe vor der Studiotür und höre leise Musik.
Schließe auf und sinnlicher Duft strömt mir entgegen, schummriges Licht und Frischblumen auf der Bar.

Erwartungsvoll kniet meine Sklavin mit gesenktem Blick vor mir. Hände auf dem Rücken.
Das Halsband mit Leine angelegt. Genauso wie ich es von ihr erwarte. Sie begrüßt mich mit den Worten: " Herrin es ist alles vorbereitet, so wie sie es von mir erwarten!"

"Der Sklave ist in der Dusche und wartet von Ihnen abgeholt zu werden."

Ich nehme sie an der Leine und führe sie in den Käfig ,mit dem Auftrag ihr Fötzchen geil zu wichsen.
Ich hole das Halsband für den Sklaven. Öffne die Badetür und das Erste was ich sehe ist ein erigierter Schwanz. "Es hat dich wohl geil gemacht, was du gehört hast?" Verschämt nickt er mir zu. "Von nun an konzentrierst du dich auf meine Anweisungen und Befehle, denn es liegt nur an dir, ob ich dich belohne oder bestrafe!"

Ich führe ihn in mein Zimmer und fixiere ihn an das Kreuz. Binde ihm den Schwanz ab. Lege das Kondom an und flüstere ihm ins Ohr: "Nun ist es an der Zeit, meine Sklavin zu holen, dieses nimmersatte, geile Ding! Die es kaum erwarten kann wieder neue, starke Schwänze blasen zu dürfen." Ich hole sie auf allen Vieren aus ihrem Käfig und kann an ihrem glasigen, sinnlichen Blick erkennen wie geil sie schon ist.

Ich platziere sie direkt vor dem Sklavenschwanz und befehle ihr präzise nach meinen Anweisungen den Schwanz zu blasen. Sie weiß nämlich ganz genau, wenn sie es nicht gut macht, spreize ich sie über den Bock und befehle dem Sklaven sie zu ficken, bis sie schreit und stöhnt, vor Geilheit winselt...

Wie die Geschichte wohl weitergeht?
Fortsetzung folgt!

Autor: Bizarrlady Pamela - am 13.04.2017 Lese die Fortsetzung dieses Blogs
Bestes Studio in Deutschland
Bestes Studio
Die erfahrenen Studio-Betreiber